Diatomeen

Zellwände von Diatomeen im Raster-Elektronenmikroskop. Diatomeen der Gattung Coscinodiscus können einen einen Durchmesser von mehreren Hundert ┬Ám erreichen und sind bereits mit dem bloßen Auge zu erkennen.
Die Zellwände der Diatomeen sind einzigartig; sie bestehen fast ausschließlich aus Silikat.

 <        ^        >

www.mikrobiologischer-garten.de